> 10.11.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Auf die Treppe, fertig, los!

Zur Markteinführung des neuen Treppenlacks Aqua TL-412 hat die Remmers Baustofftechnik eine Kommunikations-Kampagne gestartet. In deren Verlauf werden die herausragenden Produkteigenschaften des Treppenlacks über verschiedene Medien kommuniziert, beispielsweise durch eine eigene Internet-Seite (www.remmers.de/treppenlacke) für das Produkt sowie ein noch bis zum Jahresende laufendes Online-Gewinnspiel bei dem ein Apple iPad Mini 3 verlost wird.

Presse-Info

 

> 27.10.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Perfekte Optik mit wasserbasierter 3in1-Lasur

Die neue schnell trocknende wasserbasierte Aqua HK-Lasur von Remmers ist nicht nur Holzschutz-Imprägnierung, Grundierung und Lasur in einem – also ein „3in1“-Produkt - sondern bietet darüber hinaus eine breite Palette an Anwendungsmöglichkeiten. Jüngstes Beispiel ist der Einsatz des Premium-Produkts in einem Ferienpark am sauerländischen Sorpesee.

Presse-Info

 

> 16.06.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Erstes Remmers Service Center in den Niederlanden eröffnet
Systemprodukte für die Sanierung von Bauwerken

Das Anfang Juni neu eröffnete Remmers Service Center im niederländischen Duiven bietet den Bauunternehmen der Region qualitativ hochwertige Systemprodukte und Dienstleistungen. „Mit der Eröffnung dieses Service Centers möchten wir noch stärker in der Region präsent sein.“ so Hendrik-Jan Verweij, Direktor der Remmers-Niederlassung in den Niederlanden, anlässlich der Eröffnung. Gemeinsam mit Dirk Sieverding, dem geschäftsführenden Gesellschafter der Remmers Gruppe, übergab er den Neubau seiner Bestimmung.

Presse-Info

 

> 26.05.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Wasserbasierte Treppenlackierung 2.0: einkomponentig, leistungsfähig und universell

Remmers, führender Anbieter wasserbasierter Lacksysteme für das Holzhandwerk bringt die nächste Generation seines einkomponentigen Treppenlacks Aqua TL-412 auf den Markt. Die neue Version ist voll auf die einkomponentige Verarbeitung ausgelegt und benötigt keine Härterkomponente. Die spezielle Zusammensetzung aus hochwertigen Acrylat- und Polyurethanbindelmitteln trotzt allen üblichen Beanspruchungen.

Presse-Info

 

> 15.04.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Qualitative Produkte für beste Rahmenbedingungen
Lasur und Beschichtung schützen Holz-Alu-Fenster

Die Remmers Baustofftechnik präsentiert auf der „LIGNA“ vom 11. bis 15. Mai 2015 in Hannover zwei aktuelle Systemprodukte für den Wachstumsmarkt der Holz-Alu-Fenster: Die hochtransparente wasserbasierte Zwischenbeschichtung Induline ZW-504i eignet sich für die Aufbringung im Spritzverfahren bei Fenstern, Türen und Holz-Alu-Fenstern aus Eiche und anderen Holzarten im Innen- und Außenbereich. Die Zwischenbeschichtung verfügt über isolierende und feuchtigkeitsregulierende Eigenschaften.

Presse-Info

 

> 13.04.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Neuer 4in1-Colorlack für exklusives Innendesign<
PUR HSC-245-High-Solid-Colorlack mit hoher Ringfestigkeit

Um dem wachsenden Bedarf an besonders widerstandsfähigen halbmatten High-End-Lacksystemen für anspruchsvolle deckende Lackierungen im Innenbereich nachzukommen, hat die Remmers Baustofftechnik ihr Sortiment ergänzt: Jüngstes „Pferd im Stall“ der lösemittelbasierten 2K-PUR-Lacke ist das neue Lacksystem PUR HSC-245-High-Solid-Colorlack. Es verfügt über einen besonders hohen Festkörperanteil und eignet sich daher als Eintopfsystem für jeden Beschichtungsschritt eines konventionellen Lackaufbaus.

Presse-Info

 

> 09.04.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Die Weltleitmesse für die Forst- und Holzwirtschaft „Ligna“ findet vom 11. bis 15. Mai 2015 im norddeustchen Hannover statt. Das Unternehmen 3H-Lacke aus der Remmers Gruppe zeigt auf seinem Stand E14 in der Halle 16, dass sich Prozesseffizienz mit den Chancen der individuellen Fertigung vereinbaren lassen.
Individualisierte Fertigung im Trend

Der Lackanbieter 3H präsentiert vom 11.-15. Mai auf der in Hannover stattfindenden LIGNA 2015 seine aktuellen Highlights zur Herstellung industriell gefertigter Oberflächenbeschichtungen.

Presse-Info

 

> 07.04.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Holz einfach spachteln mit zwei Komponenten

Tiefere Unebenheiten lassen sich jetzt mit dem neuen Induline 2K Spachtel der Remmers Baustofftechnik bearbeiten und ausgleichen. Der elastische Feinspachtel auf Polyesterbasis eignet sich für die Bearbeitung von Holz im Innen- und Außenbereich wie z.B. Fenster, Türen oder Möbel.

Presse-Info

 

> 31.03.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Innovative 3in1-Holzschutz-Lasur auf Wasserbasis

Ein Highlight der Remmers Baustofftechnik ist in 2015 die neue wasserbasierte Aqua HK-Lasur als langlebiger Schutz vor Feuchtigkeit, UV-Strahlung, Bläuepilzen und Grünbelag. Das schnell trocknende Produkt ist aufgrund des sehr niedrigen Anteils an organischen Lösungsmitteln nicht nur besonders umweltfreundlich, sondern lässt sich rasch verarbeiten, um Giebel, Fassaden, Carports oder Bauteile aus Holz zu schützen.

Presse-Info

 

> 20.01.2015 - Remmers Baustofftechnik GmbH

LESEPROBE:

Remmers-Labor wird unabhängiges Institut
Mehr als 200 Analyse-Dienstleistungen

Das neue Institut ist ein alter Bekannter: Die Remmers Baustofftechnik GmbH hat ihr zentrales Analytiklabor aufgewertet. Fortan firmiert dieses als Bernhard Remmers Institut für Analytik (BRIfA) und bietet seine auf mehr als 35 Jahren Erfahrung basierenden Dienstleistungen für analytische Baustoffuntersuchungen ab sofort externen Kunden wie beispielsweise Architekten, Planern, Restauratoren und Sachverständigen an. Auch öffentliche Verwaltungen und Prüfinstitute sollen künftig den BRIfA-Service nutzen können.

Presse-Info